fbpx

M.S. Speyer

Für mich war es total faszinierend, wie meine spontane Auswahl von Dingen in der Natur meine gegenwärtige Situation im Leben reflektierten. Dabei wurde mir klar, was mich unterbewusst, die ganze Zeit beschäftigt und meinen Tatendrang einbremste. Durch das Erkennen dieser selbst gesteckten Barriere hat sich diese buchstäblich in Luft aufgelöst. Die "Geräuschkulisse" in "meinem Kopf" ist jetzt verstummt. Alles ist ruhig und mehr wie eine glatte Wasseroberfläche auf einem glasklaren See, bei dem man bis auf den Grund schauen kann.

Für mich war es total faszinierend, wie meine spontane Auswahl von Dingen in der Natur meine gegenwärtige Situation im Leben reflektierten.

Dabei wurde mir klar, was mich unterbewusst, die ganze Zeit beschäftigt und meinen Tatendrang einbremste.

Durch das Erkennen dieser selbst gesteckten Barriere hat sich diese buchstäblich in Luft aufgelöst.

Die „Geräuschkulisse“ in „meinem Kopf“ ist jetzt verstummt. Alles ist ruhig und mehr wie eine glatte Wasseroberfläche auf einem glasklaren See, bei dem man bis auf den Grund schauen kann.

Write a comment

Diese Website verwendet Cookies und persönliche Daten, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.